Einzelbegleitung

Einzelbegleitung

Einzeltermine werden gerne bei Heilarbeit und sich anschließendem Malen genommen.
Zuerst gebe ich eine energetische Heilsitzung. Dann malt der Klient aus dem inneren Eindruck der Heilsitzung und vervollständigt seinen dabei angestossenen Prozess. Die Malerei ist eine andere, sich gut ergänzende Ebene. Die Farbe spiegelt Seelenzustände wieder. Innere Zustände werden in Sichtbarkeit auf Papier gestaltet, welche sonst länger unklar in der Seele des Menschen leben.
Diese Kombination intensiviert den Heilprozess. Themen kommen leichter an die Oberfläche und somit ins Bewußtsein, um geheilt zu werden.
Heilarbeit, kombiniert mit Malen, löst Blockaden und bringt die Energie zum Fließen!

Einzeltermine nach oder während eines Kurses zum Thema “Hochsensibilität und Malen” oder “Sensitivität und Kreativität”. Hier werden dann Themen aus dem Kurs nochmals auf einer persönlicheren Ebene, nach Wunsch auch durch Gespräche, intensiv bearbeitet.

Eine andere Möglichkeit ist, wenn es viel in Ihnen arbeitet und Sie möchten sich etwas Gutes tun!
Sie begegnen sich durch und mit Ihrer künstlerischen Kraft, bewegen Farben und gestalten Formen. Kunst gestalten entspannt und erfrischt! Mit der  Kraft Ihres Selbst gestalten Sie Kunst! Gleichzeitig kräftigen Sie dieses durch das Malen. Bestehende und neue Impulse kommen so im  Leben in ihre Kraft. Herzoffenheit und Freude werden erlebbar und weiten den Atem.

Ein Einzeltermin ist eine sinnvolle  Möglichkeit, in einem geschützten Raum, alleine mit der Sie  begleitenden Künstlerin, ihren angestossenen inneren Prozess im Bild “ans Licht” und in die Sichtbarkeit zu bringen; ihn zu formen und ins Neue zu verwandeln. Jeder Bildprozess ist auch ein Prozess im Menschen.
Wenn Sie dann bestehende oder entstehende Themen malen und diesen im Bild wieder begegnen dürfen, erkennen Sie meistens eine Ihnen bislang unbekannte Wirkung des Themas. Diese Erfahrung ist Grundlage für andere Prozesse, die nun ausgelöst und möglich werden. Die eigene Sichtweise kann so neu angepasst werden.

  • Das Malen löst festgefahrene innere Strukturen.
  • Die Kunst bietet Raum zu Regeneration und Selbsterkenntnis.
  • Sie ist eine Stütze, zu sich selbst zu finden nach Burnout, Depression und Schwäche nach einer Krankheit.
  • Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert! Der Mensch kommt wieder in Harmonie und findet sein inneres Gleichgewicht!

Sie erfahren hier unterstützende Begleitung der Künstlerin, profitieren von ihrer malerischen und  menschlichen Erfahrung und ihrem Einfühlungsvermögen in Ihren Prozess. Im Mittelpunkt steht Ihre Selbständigkeit in ihrem Malprozess! Das geschieht ganz im Vertrauen an Ihre Selbstheilungskräfte, die genau wissen, was Sie brauchen! Malerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Offenheit und Neugier gegenüber der Farbe und was sie zu geben hat! Die Farben haben einen direkten Zugang zu ihren Gefühlen und darüber erreichen diese Sie als Mensch unmittelbar bis in ihr tiefes Inneres!

Gerne können Sie einen Termin, direkt bei der Künstlerin vereinbaren!