Malen und Hochsensibilität

Malen und Hochsensibilität

Diese Kurse sind besonders für sensitive Menschen und Menschen mit Hochsensibilität, die über das Malen sich mit speziellen, ausgesuchten Themen und denen, die im Prozess entstehen, auseinandersetzen möchten. Wir gehen bildhaft anschaulich erlebbar in Themen hinein, gestalten diese und geben ihnen die Chance, sie neu zu verstehen und ins Leben zu integrieren. Durch das Malen  öffnet sich der Mensch nicht nur für Prozesse auf dem Bild. Der Prozess im Bild erreicht innere eigene Strukturen, löst und verwandelt diese.

“Sensitivität – Nähe und Distanz”

Termin: Montag, ab 11.11.2019
5 Termine
90,-€ incl.Material

“Sensitivität und Geborgenheit”

Termin: Montag, ab 06.03.2020
5 Termine
90,-€ incl.Material

Aktuelles Kursangebot (HSP) als PDF

 


Links
Fachärztin für Psychosomatische Medizin (Therapie mit Menschen mit Hochsensibilität)
Elementum Freiburg: Beratung über Hochsensible Kinder, Potentialanalyse, Annette Graf-Winkler